​© 2023 STREET LIFE. Erstellt mit Wix.com.

  • Facebook Clean
  • Twitter Clean
  • Flickr Clean
  • Instagram Clean

Keltenmuseum und Keltendorf in Hallein

Ein Tagesausflug von Salzburg nach Hallein an der Salzach zum Keltenmuseum, dem Keltendorf Salina auf dem Dürrnberg, den Salzwelten und dem Stille-Nacht-Museum.

Vom Hauptbahnhof Salzburg führt die Route über Kaiserschützen- und Jahnstrasse bis zum linken Salzachufer und weiter bis zum Mozartsteg. Wir wechseln über auf das rechte Salzachufer und erreichen nach 17 km Hallein. Hallein ist eine bedeutende Fundstelle prähistorischer Kultur in Österreich. Grund für die frühe Besiedlung durch die Kelten (um 2500 v.Chr.) war das Salz. Im Keltenmuseum finden wir Exponate aus der Welt der Kelten, dem Salzwesen und über Bergbautechnik. Auf dem Dürrnberg befindet sich ein kleines Keltendorf und das Schaubergwerk Salzwelten.